lyrsense.com

Lyrics Raserei (ASP)

Rating: 4.9 / 5    8 votes

Raserei

So rot kriecht es vor mein Gesichtsfeld
so heiß brennt die Säure in mir
weil es fast nicht mehr ins Gewicht fällt
ob ich die Beherrschung verlier.

Du bist was man nie mehr vergisst!
Du bist was sich in mein Herz frisst!

Raserei...
In meinem Kopf regieren Zorn und Wahn
der Geist versklavt und ihnen Untertan
ich kann mich nicht von Dir befrei'n
solang Du bist kann ich nicht sein.
Raserei...
In meinem Körper wütet ein Orkan.

Ich fühle mich nicht und ich höre nicht
weil Dein Herz so schrecklich laut klopft
verliere den Halt und ich schlag Dich
mir endlich, endlich aus dem Kopf.

Ich kann mich nicht mehr konzentrier'n!
Ich will mich nicht in dir verlier'n!

Raserei...
In meinem Kopf regieren Zorn und Wahn
der Geist versklavt und ihnen Untertan
ich kann mich nicht von Dir befrei'n
solang Du bist kann ich nicht sein.
Raserei...
In meinem Körper wütet ein Orkan.

Wir ziehen uns an...
und stoßen uns ab...
wir ziehen uns an...
und stoßen uns ab...

Schrei vor Schmerz, die Agonie zerfrisst jedes Organ
bin außer mir und neben mir und in mir: ein Orkan...

Related lyrics


Videos

Raserei

Videos are provided automatically by youtube.API.


close

Do you like this song?

Share it with your friends!