lyrsense.com

Lyrics Erinnerung (Mantus)

Rating: 5 / 5    1 votes

Erinnerung

Sternenglanz und Mondenschein
in dieser Nacht bleib' ich ganz allein
Die Luft glasklar und das Herz so rein
denn heute will ich ganz Erinnerung sein

Die Jugendzeit an mir vorrüberzieht
wo in Sturm und Drang ich täglich gelebt
wie schön war es doch als ich zum ersten Mal geliebt
meine Welt in fremde Hände gelegt

Doch als das Gefühl in mir zerbrach
der geliebte Mensch verblaßte nach und nach
und als der Mond am hellsten schien
ich auch schon der nächsten Liebe erlag

Sicher war ich mir daß den richtigen ich fand
und wenn er meinen Körper zart geküßt
war das Leben für mich geträumtes Land
ich war so glücklich als daß ich sterben müßt

Doch dieser Mensch spielte ein falsches Spiel
und heuchelte die Liebe mir nur vor
und als ein Stern vom Himmel fiel
ich mich in der Einsamkeit verlor

Sternenglanz und Mondenschein
in dieser Nacht bleib ich ganz allein
Die Luft glasklar und das Herz so rein
denn heute will ich ganz Erinnerung sein

Wenn der Mond am höchsten steht
ins Meer der Nacht mich die Sehnsucht zieht
habe doch lange noch nicht alles erlebt
und warte bis ich mich wieder verliebt

Related lyrics


Videos

Erinnerung

Videos are provided automatically by youtube.API.


close

Do you like this song?

Share it with your friends!