lyrsense.com

Lyrics Mauern aus Angst (Saltatio Mortis)

Rating: 5 / 5    13 votes

Mauern aus Angst

Ich kann dich leise atmen hörn
Ich fühl die Wärme deiner Haut
Obwohl ich dich erst kennenlerne
Bist du mir doch so vertraut
Scheu taste ich nach deiner Hand
Und du drehst dich um zu mir
Legst deinen Kopf in meinen Arm
Doch ich bin nicht bei dir

Hinter Mauern aus Angst
Eine Festung aus Wut
Sperr ich mich ein
Versteck mich gut
Hab mich dir gestellt
Dafür sitze ich jetzt ein
Hinter Mauern aus Angst
Mit mir allein

Ich liege wach dreh mich im Kreis
Und jeder Sinn sucht einen Sinn
Die Fragen fragen endlos weiter
Warum ich unruhig bin?
Gedanken denken immer schneller
Der Verstand versteht mich nicht
Das Gefühl fühlen nur die Dunkelheit
Und mein Herz sehnt sich nach Licht

Hinter Mauern aus Angst...

Uns trennen keine Welten
Kein Krieg und keine Religion
Uns trennen alte Narben
Aus Angst und Frustration
Egal was du auch schon erlebt hast
Welche Furcht du auch bezwangst
Uns trennt die stärkste aller Mauern
Die Mauer unserer Angst

Hinter Mauern aus Angst...

Diese Mauern aus Angst
Ich reisse sie ein
Trage sie ab
Schlage sie klein
Keine Mauern aus Angst
Rauben mir meinen Mut
Die Angst ist besigt
Denn das Ende wird gut
Und das Ende wird gut
Alles wird gut

Related lyrics


Videos

Mauern aus Angst

Videos are provided automatically by youtube.API.


close

Do you like this song?

Share it with your friends!